Das Angebot „Stadt der Kinder“ zieht um!

Das Angebot „Stadt der Kinder“ zieht um auf die Website der Stadt Würselen. Die aktuellen News finden Sie ab jetzt auf der Seite... weiterlesen

„Youcult“ Jugendkulturprogramm in Würselen und Herzogenrath

Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren sind herzlich eingeladen am Kulturprogramm "Youcult" in Würselen und Herzogenrath teilzunehmen. Für jeden ist etwas dabei... weiterlesen

Ferienspiele 2018 in der Stadt Würselen

Erstmalig stellt die „AG 78“ der Stadt Würselen die Ferienangebote für die Sommerferien 2018 gemeinsam vor.

Das vollständige... weiterlesen

Dienstag, 13.10.2009

Ausstellung: Sucht hat immer eine Geschichte

Ausstellung
Sucht hat immer eine Geschichte
12. – 18. November 2009
Jugendheim der Pfarre St. Sebastian

Ab dem 12. November 2009 findet im Jugendheim der Pfarre St. Sebastian die Ausstellung „Sucht hat immer eine Geschichte“ statt. Die Ausstellung vermittelt ein differenziertes Verständnis der Begriffe Sucht und Drogen und richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche als auch an Eltern und Großeltern. Den Besuchern der Ausstellung steht ein kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung, der die Gruppe durch die Ausstellung führt und begleitet. Außerdem gibt es einen Informationsstand mit Adressen und vorhandenen Hilfsangeboten.

Da die Ausstellung in erster Linie für weiterführende Schulen aus Würselen gedacht ist sind die Termine weitestgehend verteilt. Es sind aber noch vereinzelte Termine im Nachmittagsbereich für Gruppen ab 10 Personen frei.
Die Anmeldung ist kostenlos und erfolgt über das Jugendamt der Stadt Würselen.

Jugendamt Würselen, Herr Brings
Morlaixplatz 1, 52146 Würselen
Telefon 02405 / 67-408
Telefax 02405 / 499 39-408
hans.brings@wuerselen.de