Das Angebot „Stadt der Kinder“ zieht um!

Das Angebot „Stadt der Kinder“ zieht um auf die Website der Stadt Würselen. Die aktuellen News finden Sie ab jetzt auf der Seite... weiterlesen

„Youcult“ Jugendkulturprogramm in Würselen und Herzogenrath

Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren sind herzlich eingeladen am Kulturprogramm "Youcult" in Würselen und Herzogenrath teilzunehmen. Für jeden ist etwas dabei... weiterlesen

Ferienspiele 2018 in der Stadt Würselen

Erstmalig stellt die „AG 78“ der Stadt Würselen die Ferienangebote für die Sommerferien 2018 gemeinsam vor.

Das vollständige... weiterlesen

Donnerstag, 12.11.2009

Beteiligungswerkstätten für Jugendliche

Am kommenden Samstag, dem 14. November findet von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr eine Beteiligungswerkstatt für die Jugendeinrichtung Bahnhof , Bahnhofstraße 165 , statt. Alle interessierten Jugendlichen, die sich für die Gestaltung von Freizeitmöglichkeiten in der Einrichtung interessieren oder einsetzen möchten, sind herzlich eingeladen.

Ebenfalls am kommenden Wochenende finden die Werkstätten für die Treffpunkte „Gummiplatz Hauptschule“ und „Morsbach / Am Förderturm“ statt. Gemeinsam mit Mitarbeitern des Jugendamtes und Mitarbeitern des Planungsbüros Stadtkinder aus Dortmund können sich alle Jugendlichen, die Interesse haben diese Plätze neu zu gestalten oder sich überhaupt für Treffpunkte in diesen Bereichen interessieren, an den Werkstätten beteiligen. Ziel ist die Planung von festen Treffpunkten in den Quartieren, die allen Beteiligten gerecht werden.

Alle Jugendlichen von den Treffpunkten Markt, Innenstadt und Gummiplatz sind aufgerufen, sich bei der Beteiligungswerkstatt am Sonntag, 15. November um 14.00 Uhr im Forum der Hauptschule einzufinden.

Für die Jugendlichen aus dem Bereich Morsbach / Am Förderturm findet die Werkstatt um 18.00 Uhr im Chill-Out, von Görschen-Str. 13 statt.

Alle Interessierten sind herzlich zu diesen Beteiligungsprojekten, die im Rahmen des Modellvorhabens „Jugendliche im Stadtquartier“ des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung durchgeführt werden, eingeladen.

Informationen sind beim Jugendamt der Stadt Würselen, Herrn Brings, unter 02405 – 67408 oder auf der Seite www.stadt-der-kinder.de erhältlich.