Das Angebot „Stadt der Kinder“ zieht um!

Das Angebot „Stadt der Kinder“ zieht um auf die Website der Stadt Würselen. Die aktuellen News finden Sie ab jetzt auf der Seite... weiterlesen

„Youcult“ Jugendkulturprogramm in Würselen und Herzogenrath

Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren sind herzlich eingeladen am Kulturprogramm "Youcult" in Würselen und Herzogenrath teilzunehmen. Für jeden ist etwas dabei... weiterlesen

Ferienspiele 2018 in der Stadt Würselen

Erstmalig stellt die „AG 78“ der Stadt Würselen die Ferienangebote für die Sommerferien 2018 gemeinsam vor.

Das vollständige... weiterlesen

Freitag, 05.11.2010

Fachtagung des Deutschen Kinderhilfswerkes in Berlin

Das Deutsche Kinderhilfswerk in Berlin hat einen Fachtag "Kinderfreundliche Stadtgestaltung" durchgeführt. Diese Tagung stand unter dem Titel "Kinder- und jugendgerechte Stadtentwicklung: Lernen von der Praxis für die Praxis – Interkommunaler Dialog". Die Stadt Würselen war - wie weitere 9 Modellkommunen - eingeladen, den über 120 Teilnehmern aus Deutschland und Österreich über die Erfahrungen bei der kinderfreundlichen Stadtplanung zu berichten.

In der Stadt Würselen wurde im Jahr 2006 der Spielleitplan vom Rat der Stadt verabschiedet. Bereits vorher wurden mit dem Leitbild für eine Kinder- und familienfreundliche Stadt, der Dienstanweisung über die Berücksichtigung der Interessen von Kindern und Jugendlichen sowie den Planungskonferenzen Instrumentarien eingerichtet, die sich auf eine kinder- und familienfreundliche Stadtentwicklung auswirken.

Dass die Stadt Würselen mit dieser Vorgehensweise in vielerlei Hinsicht modellhaft ist, hat die Tagung in Berlin noch einmal deutlich gemacht. So gab es einen intensiven Austausch über den Stand der kinderfreundlichen Stadtentwicklung, Hindernissen oder auch Strategien zur Umsetzung und Verankerung einer kinderfreundlichen Stadtentwicklung.