Termine Nachtaktiv 2018

Das Angebot „Nachtaktiv“ findet von 22 bis 0 Uhr in der Walter Rütt Halle in Würselen, Bardenbergerstraße statt. Alle Jugendlichen und junge Erwachsene sind... weiterlesen

Spielgruppe für Eltern mit Ihrem Kind ab 12 Monaten

Das Städtisches Familienzentrum „Lebens-Spiel-Raum“ bietet eine Spielgruppe für Eltern mit Ihrem Kind ab 12 Monaten an. Immer montags 16:00 – 17:30 Uhr, Start ist... weiterlesen

Wunschbaumaktion der Stadt Würselen vom 01. bis 15.12.2017

Erstmalig wird der Weihnachtsbaum im Foyer des Rathauses mit Wunschsternen geschmückt. Vom 01.12. bis zum 15.12.17 haben Würselener Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit... weiterlesen

Mittwoch, 16.07.2014

Neues Fahrzeug dank Sponsoren

Dank der Hilfe von Sponsoren ist es der KDW gelungen ein neues Fahrzeug für das Jugendamt der Stadt Würselen zu beschaffen. Das Fahrzeug wird finanziert durch die Vermietung von Werbeflächen.
 
Arnd Stolten, der Stellvertretende Betriebsleiter der KDW, begrüßte die Sponsoren auf dem Bauhof und dankte Ihnen recht herzlich für ihre Unterstützung, ohne deren Hilfe kein Auto hätte beschafft werden können.
 
Der Erste Beigeordnete Werner Birmanns schloss sich den Dankesworten an und reichte die Schlüssel des neuen Dacia Lodgy 7-Sitzers weiter an Hans Brings und Frank Satzkowski vom Stadtjugendamt, in deren Bereich das Fahrzeug bereits ausgiebig genutzt wird. So hat das Fahrzeug bereits für die Betreuung einer russischen Jugendgruppe aus der Nähe von Tschernobyl gute Dienste geleistet.
 
Alle Sponsoren beäugten das Fahrzeug ausgiebig und zeigten sich zufrieden mit der Anschaffung. Das Besondere ist, dass der Dacia komplett in Eigenregie durch die KDW beschafft wurde, ohne eine zwischengeschaltete Firma, so dass der Sponsoringeinsatz für die werbenden Firmen vergleichsweise wesentlich günstiger ist.



Auf dem Foto:

(von links nach rechts: Herr Leumes - Karrosseriebau, Herr Fassbender - Lancom Systems, Herr Bauch – Industrieservice Bauch, Herr van Horn - Busunternehmen, Werner Birmanns – Erster Beigeordneter, Till von Hoegen – Techn. Beigeordneter, Manfred Zitzen – SEW / Bauland GmbH, Herr Stolten – Stellv. Betriebsleiter KDW, Herr Brings und Herr Satzkowski – Jugendamt; es fehlt Imgrund Garten- und Landschaftsbau)