Ferienspiele 2018 in der Stadt Würselen

Erstmalig stellt die „AG 78“ der Stadt Würselen die Ferienangebote für die Sommerferien 2018 gemeinsam vor.

Das vollständige... weiterlesen

Informationsabend für Eltern zur Mediennutzung von Kindern

Ein Leben ohne ihre beliebten Fernsehserien und DVDs ist für die meisten Kinder heute nicht mehr vorstellbar. Doch neben dem Fernsehen kommen auch immer früher Tablets, Spielkonsolen... weiterlesen

Cityfest in Würselen am 06.05.2018

Wie in jedem Jahr bietet die städtische Jugendarbeit im Rahmen des Cityfestes zahlreiche Spielmöglichkeiten für Kinder an. Ihr findet uns ab 11.00 Uhr auf dem Parkdeck des... weiterlesen

Mittwoch, 11.04.2012

Spendenaktion der Kinder aus der Tageseinrichtung In der Dell

Nachdem die Kinder der Kita In der Dell bei der Wunschbaumaktion des Radiosenders Antenne AC reichlich von Spenderinnen und Spendern beschenkt worden sind, wollte die Kita nun Kinder, die am Rande unserer Gesellschaft stehen, beschenken und diesen Kindern einen guten Start ins Schulleben ermöglichen.

Die nun beginnende Fastenzeit wurde dazu ausgesucht, da die Kita-Kinder sich beimOsterfest wieder über Geschenke aus der Familie freuen dürfen. In der Vorbereitungszeit auf das Osterfest wurde den Kindern daher bewusst gemacht, auf Dinge verzichten zu können und gleichzeitig an andere Menschen zu denken, denen es nicht so gut geht.

Dieser Gedanke war der Einrichtung wichtig. Aus diesem Grund haben die Mitarbeiterinnen der Einrichtung gemeinsam mit dem Elternbeirat die Initiative ergriffen, diesen Gedanken in Taten umzusetzen.

Spendenaktion der Kinder aus der Tageseinrichtung In der Dell

Foto: Conny Stenze-Zenner

Kinder und Mitarbeiterinnen der Kita möchten Schulkinder aus sogenannten sozial-schwachen Familien mit Schulmaterial beschenken. Hier ist der Verein „Würselener Tafel“ der richtige Ansprechpartner. Mit dem Verein gemeinsam wurde die Spendenaktion

„Vorschulkinder der Kindertagesstätte In der Dell
spenden für Schulkinder der Würselener Tafel!“

durchgeführt.

Aktive Kindergarteneltern sowie viele frühere Kindergarteneltern haben sich nicht zwei Mal bitten lassen und sich an der Aktion beteiligt.

Voller Stolz konnten jetzt die Kinder der Tageseinrichtung und Vertreter der Mitarbeiterinnen und Elternschaft die Spenden an den Vorsitzenden der Würselener Tafel, Herrn Hohlfeld, übergeben.